Willkommen

Kompetenzzentrum ZiS: Schlafforschung unter einem Dach vereint

Seit 2014 bildet das Zürcher Zentrum für interdisziplinäre Schlafforschung (ZiS) ein multidisziplinäres Netzwerk von Grundlagenforschern und klinischen Wissenschaftern mit einer gemeinsam genutzten Infrastruktur. Es hat zum Ziel, die molekularen und zellulären Grundlagen des Schlafs und der zirkadianen Rhythmen aufzuklären, deren neurobiologische Regulation zu erforschen, die Ursachen von Schlaf- und Rhythmusstörungen zu ergründen und sie zu beseitigen oder zu behandeln.